Statt sich auf der Autobahn nach Italien zu stauen, bevorzugten wir lieber ein Wochenende mit Bike und Bergtouren zu Hause. Diesmal ging es von Alpbach auf den Schatzberg.

Dass die Tour sich jedoch so lange hinzog, war einerseits unserer noch etwas flauen Kondition geschuldet. Andererseits war insbesondere der erste Teil gespickt mit Aufs und Abs und einer kniffligen Tragepassage. Und immer wieder die Erkenntnis: Mit einem Bike ohne E ist man heutzutage eine Seltenheit.

Alpbach im Ort parken (980 m) – Oberer Höhenweg in Richtung Inneralpbach – Speichersee – Schatzberg (1903 m) – Abfahrt über Zotta-Alm und Jausenstation Oberthaler

Download GPX-Track Alpbach – Schatzberg

Karte