Hochtour auf den Großer Möseler (11.08.2018)

Als Ergänzung zum Naturfreunde-Gletscherkurs im Juni – und weil’s so gut geklappt hat miteinander – hatten wir vereinbart, dass wir im August noch was dranhängen sollten. Etwas Höheres sollte es schon sein, ein bisserl spannend und etwas, wo wir das erworbene Können in die Praxis umsetzen können. Also folgten wir Gabis Wunsch und vereinbarten uns für die Hochtour auf den Großer Möseler am Ende des Zillertals. (mehr …)

Mehr

Taschachhaus (21.08.2016)

Unsere alljährliche gemeinsame Berg- oder Hochtour (je nach Lust und Laune) führte uns heuer auf das Taschachhaus im Pitztal. Die Wirtsleute sind ja alte Bekannte, die Hütte kenne ich von vielen Gletscherkursen, die ich dort schon abhalten durfte. Also sollte einem erfolgreichen verlängerten Bergwochenende nichts im Wege stehen. (mehr …)

Mehr

Hochtour Piz Buin

Am Freitag – kurz vor dem zumindest vorhergesagten, dann aber nicht eintretenden Gewitter – marschierten wir von Guarda (Schweiz, Engadin) auf die Tuoi-Hütte. Schon der Beginn war, bei etwa 32 Grad am Ausgangspunkt auf 1600 m Höhe, recht schweißtreibend. (mehr …)

Mehr

Hochtourenkurs Taschachhaus (16.-19.07.2015)

Wie schon öfter in den vergangenen Jahren stellten Olivia und ich uns für die Leitung eines Hochtourenkurses der Naturfreunde Tirol zur Verfügung. Und auch heuer ging es wieder zu Barbara und Christoph am Taschachhaus. (mehr …)

Mehr

Wilder Freiger (11.08.2013)

Bei stahlendem Sonnenschein starteten wir – nach nicht ganz einfacher Anreise mit Zug und Bustaxi – in Maiern im Ratschingstal (Südtirol) zum Becherhaus. (mehr …)

Mehr

Similaun (18.08.2012)

Der Wetterbericht versprach strahlenden Sonnenschein und ein gewitterloses Wochenende. (mehr …)

Mehr

Gletscherkurs Oberwalderhütte (19.07.2012)

Natürlich gab’s auch heuer wieder einen Gletscher-/Hochtourenkurs der Tiroler Naturfreunde. (mehr …)

Mehr